Die Judoabteilung verwaltet sich eigenständig und erhebt eigene Mitgliedsbeiträge. Bei der Mitgliedschaft in mehreren Abteilungen des TV Salzkotten gibt es derzeit keinen Beitragsnachlass. Die Judoabteilung hat jährlich von den erhobenen Mitgliedsbeiträgen Beiträge an den NWJV (Nordrhein-Westfälischer Judo-Verband) und den TV Salzkotten abzuführen.

AltersgruppeJahresbeitragmit Familienpass 1
bis zum 12. Lebensjahr87 €65,25€
vom 13. bis 17. Lebensjahr102 €76,5 €
ab dem 18. Lebensjahr122 €91,5 €
passive Mitglieder 233 €33 €
Aufnahmegebühr 330 €30 €
Die Mitgliedsbeiträge wurden zuletzt mit Vorstandsbeschluss der Abteilung vom 13.11.2017 aufgehoben und sind gültig ab dem 1. Januar 2018.

Die Mitgliedsbeiträge sind nach Altersgruppen gestaffelt. Der Mitgliedsbeitrag ist ein Jahresbeitrag. Die Beitragsfälligkeit ist gemäß Vereinssatzung spätestens bis zum 31.03. des laufenden Jahres zu erbringen. Die Mitgliedsbeiträge werden bei Aufnahme anteilsmäßig erhoben (ab Aufnahme-Datum). Danach sind die Beiträge als Jahresbeiträge fällig. Eine Erstattung bei vorzeitigem Vereins-/Abteilungsaustritt erfolgt nicht.

  1. Der Familienpass der Stadt Salzkotten und von anderen Kommunen wird bei uns akzeptiert! Wir gewähren 25% Rabatt auf den Mitgliedsbeitrag. Hierfür muss eine Kopie des Familienpasses bis zum 15. März eingereicht werden. Ansonsten wird der normale Beitrag abgebucht. ↩︎
  2. Du willst uns (weiterhin) unterstützen bist aber nicht (mehr) selber aktive auf der Judomatte? Werde passives Mitglied und unterstütze uns jährlich! ↩︎
  3. Die Aufnahmegebühr beinhaltet die Kosten für das erstellen eines Judopasses sowie die Kosten für die erste Gürtelprüfung. ↩︎